Willkommen

Online-Bürgerversammlung

Zum Abschluss der Erstellung des Dorfentwicklungsplanes für die Dorfregion NoBlie findet in einem innovativen Format eine Online-Bürgerversammlung statt. Aufgrund der Corona-Auflagen ist die Durchführung einer Bürgerversammlung vor Ort nicht möglich, daher nutzen wir nun die neuen Möglichkeiten via Internet. Ziel der Veranstaltung ist die kurze Vorstellung des Dorfentwicklungsplanes und die Übergabe an das Planungsbüro, welches die Umsetzungsbegleitung, also die in den kommenden 5 Jahren ablaufende Förderphase, begleitet.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 21.07.2020 um 18 Uhr statt. Die Einladung und der Link bzw. der QR-Code zur Versammlung sowie detaillierte technische Anforderungen und Einstellungen finden Sie rechts in Veranstaltung „Online-Bürgerversammlung“. Wir würden uns über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung sehr freuen!

Vorab findet zudem eine Test-Versammlung statt, bei der jedermann die Möglichkeit gegeben ist, das Medium der Online-Konferenz mit dem Programm Zoom zu testen und technische Fragen zu stellen. Dies dient dazu, die technischen Probleme für die Online-Bürgerversammlung zu minimieren. Diese Online-Testversammlung findet am Donnerstag, den 16.07. um 18.00 Uhr statt. Details zu der Veranstaltung sowie den Zugangslink bzw. QR-Code finden Sie rechts bei den Veranstaltung unter „Test-Versammlung“.

In der Zusammenfassung finden Sie alle wichtigen Details zu den Veranstaltungen im Folgenden:

Telefonische Hilfe während der Online – Bürgerversammlung: 

Unter den folgenden Rufnummern ist ab ca. 15 Minuten vor und während der Online – Bürgerversammlung die telefonische Hilfe von IT – Profis zu erreichen: 040 380380 555 und 040 380380 544

Sollten beide Leitungen belegt sein, kann im Büro von mensch und region unter 05151 – 79 09 390 angerufen werden. 

Zielvereinbarung für die Dorfregion

Am 26.05.2020 erfolgte eine Sitzung des Kompetenzteams, in der die im Rahmen der Erstellung des Dorfentwicklungsplanes erarbeiteten Projekte inhaltlich und zeitlich eingeordnet wurden. Das Ergebnis dieser Sitzung finden Sie in folgender Datei (nur mittels Zugang zum geschützten Bereich erhältlich):

Zielvereinbarung

Dorfregion Bliedersdorf-Nottensdorf

Am 22.01.2020 wurde der Dorfentwicklungsbericht von den Räten der beiden beteiligten Gemeinden beschlossen.

In den nächsten Wochen wird zwischen den Gemeinden, dem ArL, den Planern und in Begleitung  der Kompetenzteamsprecher eine Zielvereinbarung verabredet, die die prioritären Projekte in eine Reihenfolge bringt.

Anschließend wird  die Arbeit am Dorfentwicklungsbericht mit einer zweiten gemeinsamen Bürgerversammlung abgeschlossen und die Umsetzungsbegleitung eingeleitet.

Der beschlossene Dorfentwicklungsbericht vom 22.01.2020 kann unter der Rubrik „Dorfentwicklungsbericht“ heruntergeladen werden.


Gemeinsame Plattform

Bürgerinnen und Bürger aus beiden Gemeinden haben eine gemeinsame Kommunikations- und Austauschplattform initiiert:

https://nebenan.de/hood/bliedersdorf-nottensdorf

Melden Sie sich gerne für

  • einen Austausch,
  • Nachbarschaftshilfen,
  • Freizeitaktivitäten und -gruppen sowie
  • zur Knüpfung neuer Kontakte

an!



Dieses ist die Startseite der „Dorfregion Bliedersdorf – Nottensdorf“.

Unter „Veranstaltungen“ finden Sie alle Termine für die anstehenden örtlichen und überörtlichen Arbeitskreise und -gruppen.

Die Dorfregion Bliedersdorf – Nottensdorf befindet sich westlich von Hamburg zwischen Buxtehude und Horneburg.  Der Geltungebereich umfasst die beiden Gemeinden Bliedersdorf und Nottensdorf in der Samtgemeinde Horneburg, Landkreis Stade.

Karte der Dorfregion, Lage in Niedersachsen

Karte aller Ortsteile der Gemeinden Bliedersdorf und Nottensdorf

Die Dorfregion wurde im Jahr 2019 in das Landesprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Die Planungsphase der Dorfentwicklung startete mit einer gemeinsamen, Bürgerversammlung im März 2019.

Hinweis: Einige Bereiche dieser Homepage sind aufgrund ablauf- und prozessbedingter Gegebenheiten passwortgeschützt. In diesem Bereich sind auch die Protokolle sämtlicher Veranstaltungen abrufbar. Die Zugangsdaten zu den passwortgeschützten Bereichen erhalten Sie über hundertmark@mensch-und-region.de oder lange@mensch-und-region.de.

Lade...